holz

Holzschalen schnitzen habe ich 2018 angefangen…

Hierfür habe ich mir von Arbortech die Turboplane, den mini Turbo und den Contour Sander besorgt.

Montiert wurden die Teile auf einen Winkelschleifer, meine Wahl war hier die Makita GA5030.

KLEINER TIP !

Unbedingt prüfen ob der Schutz gut ausgerichtet ist und bitte immer mit Schutzbrille und Gehörschutz arbeiten!

Holz Aschenbecher

holzaschenbecher
Holz Aschenbecher

Abgesägt per Hand und ausgefräst mit der Arbortech Turboplane.

Danach habe ich den Contour Sander ebenfalls von Arbortech verwendet um die Schale zu schleifen, dass bis zu einer Körnung von 360!

Weiter habe ich dann von Hand bis 1200er Körnung geschliffen und mit Leinöl versiegelt.


Zurück
Weiter

Eierbecher

Eierbecher/Kerzenständer

Hier habe ich ein Stück Holz genommen um die schnitz Scheibe etwas zu testen, daraus ist dann ein Eierbecher entstanden.

Teelicht oder Kerze passt natürlich auch hinein.

Beim Eierbecher/Kerzenständer habe ich nur von Hand geschliffen mit einem Schleifschwamm und nass Schleifpapier bis 1200er Körnung.

IMG_0384
IMG_0386
IMG_0387
IMG_0393


Zurück
Weiter

Badewannen Schale

Badewannen Schale

Eine meiner ersten Versuche mit der mini Turboplane eine Schale zu schnitzen, verwendet habe ich ein Stück Brennholz und irgendwie ist diese Badewannen Form entstanden.

Die Schale liegt ungeschliffen in meinem Regal und wartet auf meine Lust sie fertig zu machen.

IMG_0322
IMG_0326
IMG_0327
IMG_0328
Wannen Schale


Zurück
Weiter

Eichen Schale

eichenschale
Eichenschale

Meine Freundin hat mir ein Stück Eichenstamm mitgebracht den habe ich abgesägt und nochmals in der mitte geteilt alles von Hand gesägt.

Ich muss sagen zum schnitzen war die Eiche bisher das beste Holz.

Ebenfalls mit dem Contour Sander geschliffen und mit Olivenöl eingelassen.

IMG_0643
IMG_0644
IMG_0646


Zurück
Weiter

Zinn Schale

zinn schale
Zinn Schale

Dieses Stück Holz habe ich vor Jahren schon einmal bearbeitet und wollte es begradigen …

Mit der Turboplane ausgehölt und die Löcher die entstanden sind weil ein Holzwurm drinnen war mit Zinn ausgefüllt. Beim Zinn gehört noch nachgebessert weil teilweise immer wieder etwas herausbricht … habe mir überlegt die Schale mit Epoxy Harz zu versiegeln.

IMG_0520
IMG_0524
IMG_0531

Zurück
Weiter

Knubbelschale

knubbelschale
Knubbel Schale

Ich weiss leider nicht was für Holz das ist aber es hat eine super tolle Maserung und diesen tollen Knubbel.

Mit dem mini Turbokit etwas ausgehöhlt und größten teils die Form rausgearbeitet.

Leider ist diese Schale auch noch nicht fertig weil sich das schleifen als sehr aufwendig erweist. Hier habe ich auch überlegt die Schale in einer Farbe zu beizen.

IMG_0362
IMG_0364
IMG_0365
IMG_0367


Zurück
Weiter

Birnenholz Schale

birnen schale
Birnenholz Schale

Der Baum stand vor Jahren einmal im Garten wie lang das Stück Holz schon herum liegt kann ich gar nicht sagen aber bestimmt an die 20 Jahre.

Ich bin nachdem ich jetzt schon etwas Übung habe diesmal sehr dünn an den Aussenwänden geworden, sie ist etwas unförmig aber genau das war mein Reiz.

IMG_0441
IMG_0445
IMG_0476


Zurück
Weiter

keine Schale ein Hochbeet

hochbeet
Hochbeet

Es kam der Wunsch nach einem Hochbeet auf um Salate usw. zu pflanzen, ich hab paar Holzreste zusammen gesucht und daraus dann dieses Hochbeet gebastelt.

Das mit den Salaten ist dann dank Balou (mein Hund) eh nichts geworden, hat aber schon ein Hochwasser überstanden und wird jetzt für Erdbeeren verwendet.

Klettertoni nennt sich die Sorte, pflanzt sich selbst fort und die Beeren sind echt saftig und süss.

IMG_0473
IMG_0484
IMG_0547
IMG_0556


Zurück
Weiter

Facebook


Instagram


Youtube


Twitter


Pinterest